4. ALLCURA Fachakademie - Frankfurt, München, Salzburg

Die ALLCURA Versicherungs-Aktiengesellschaft freut sich, im Jahre 2018 die 4. Auflage Ihrer Akademie durchzuführen.

Ausgewiesene Spezialisten, die nicht nur aus den ALLCURA-Reihen kommen, werden Vertriebs-Experten und Produkt-Fachleuten der Assekuranz die Fachkompetenz vermitteln, die den Facettenreichtum der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ausmacht.

Der allgemeine Fachkräftemangel ist auch in der Versicherungswirtschaft angekommen. Wo zuletzt zu wenig in die Ausbildung von Spezialisten investiert wurde, fehlt schon heute auf fast allen Ebenen ausreichendes Knowhow.

Das Angebot richtet sich an Vermittler (Versicherungsmakler, -agenten) sowie an Mitarbeiter von Risikoträgern (Erst- und Rückversicherer) und wird in jeweils drei Blöcken zu je drei Veranstaltungstagen ausgerichtet.

Veranstaltungstermine-/orte

Zur Vertiefung des Fachwissens sind die Teilnehmer in den Seminaren aufgefordert, alle Themen und speziellen Probleme und Fragen zu den Allgemeinen Vertragsgrundlagen, zur D&O-Versicherung (Manager-Haftpflichtversicherung) sowie klassischen Risiken zur Sprache zu bringen. Die Referenten der ALLCURA Fachakademie wollen alle Bereiche so praxisnah und anwenderfreundlich wie möglich auslegen.

Die Tagungsgebühr beträgt je Veranstaltungstag 350.- € bzw. je Block 900.- € zzgl. MwSt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter kontakt(at)allcura-versicherung.de.

Flyer der Fachakademie

Name: 2018_Flyer_Fachakademie.pdf
Größe: 185 KB

Programm der Fachakademie

Name: 2018_Programm_der_ALLCURA_Fachakademie.pdf
Größe: 164 KB